sehen (to see)

Sehen – Die Grundbedeutung des Sehens

Das Verb “sehen” gehört zu den grundlegendsten Wörtern in der deutschen Sprache. Es bedeutet “etwas wahrnehmen, das mit den Augen erfasst wird”. Das Sehvermögen ist für uns Menschen essentiell, um unsere Umwelt wahrzunehmen und uns zurechtzufinden.

Beispiele für die Verwendung von “sehen” im Deutschen:

  • Ich sehe einen Vogel am Baum. (I see a bird on the tree.)
  • Du siehst sehr gut aus heute. (You look very nice today.)
  • Wir sahen einen schönen Film gestern Abend. (We saw a beautiful movie last night.)
  • Ihr habt nichts gesehen, oder? (You didn’t see anything, did you?)
  • Sie werden ein Wunder sehen. (You will see a miracle.)
  • Ich sehe einen wunderschönen Sonnenuntergang. (I am seeing a beautiful sunset.)
  • Sie sah mich an und lächelte. (She looked at me and smiled.)
  • Ich habe den neuen Film gesehen. (I have seen the new movie.)
  • Hast du schon die neue Wohnung gesehen? (Have you seen the new apartment yet?)
  • Ich hoffe, wir werden uns bald wiedersehen. (I hope we will see each other again soon.)

Die Konjugation von “sehen”

Das Verb “sehen” ist ein starkes Verb, das heißt, dass seine Endung in verschiedenen Verbformen verändert wird. Die wichtigsten Konjugationsformen sind die folgenden:

  • Indikativ Präsens: ich sehe, du siehst, er/sie/es sieht, wir sehen, ihr seht, Sie sehen
  • Indikativ Präteritum: ich sah, du sahst, er/sie/es sah, wir sahen, ihr saht, Sie sahen
  • Konjunktiv Präsens: ich sehe, du siehst, er/sie/es sehe, wir sehen, ihr seht, Sie sehen
  • Konjunktiv Präteritum: ich sähe, du sähest, er/sie/es sähe, wir sähen, ihr sähet, Sie sähen
  • Imperativ: sehe!, seht!

Weitere Verbformen wie der Futur I und II, der Perfekt und Plusquamperfekt werden entsprechend der Grundform konjugiert.

Die Bedeutung von “sehen” im übertragenen Sinne

Das Verb “sehen” kann auch in übertragenem Sinne verwendet werden. Zum Beispiel kann es bedeuten, “etwas wahrnehmen oder verstehen” oder “sich etwas vorstellen”.

Beispiele für die Verwendung von “sehen” im übertragenen Sinne:

  • Ich sehe ein Problem in dieser Sache. (I see a problem in this matter.)
  • Du musst die Dinge aus seiner Sicht sehen. (You have to see things from his point of view.)
  • Wir sehen uns bald wieder. (We will see each other soon.)
  • Ihr könnt euch nicht vorstellen, wie ich mich fühle. (You can’t imagine how I feel.)
  • Sie werden Erfolg sehen, wenn Sie hart arbeiten. (You will see success if you work hard.)

Das Verb “sehen” ist ein vielseitiges Werkzeug, das in vielen Situationen verwendet werden kann. Es ist wichtig, die verschiedenen Bedeutungen des Verbs zu kennen und zu verstehen, wie es in verschiedenen Kontexten verwendet wird.

Level 1.1 [1a]

VerbList

Last Updated on January 29, 2024
by Wort des Tages